Swiss Meringue Buttercreme

Diese Buttercreme ist einer meiner Favoriten, durch die Merigue ist sie luftig und perfekt geeignet für Cupcakes, als Topping für kleine Küchlein, Torten und Buttercreme Blumen.

Die Swiss Meringue ist gegenüber der Französischen Buttercreme leichter, da die Französische Variante mit Eigelb hergestellt wird.  Die Swiss Meringue Buttercreme wird am besten bei Zimmertemperatur verzehrt.

 

Die Buttercreme kann im Kühlschrank bis zu 6 Tage aufbewahrt werden, in der Tiefkühle ist sie bis zu 3 Monate haltbar.

 

 

Zutaten:

 

Eiweiss: 150 gr
Zucker: 150 gr
Butter: 250 gr
Vanilleschote: 1
Prise Salz

 

 

Zubereitung:

 

Butter auf Zimmertemperatur bringen.

Eiweiss Prise salz, ausgekratzte Vanilleschote und den Zucker über dem Wasserbad auf ca. 60 Grad erhitzen. 
Die Meringue nun steif schlagen bis die Schüssel abgekühlt ist und das Eiweiss fest geworden ist.

Nun die gewürfelte Butter nach und nach zu der Meringue geben. Die Küchenmaschine sollte auf die niedrigste Geschwindigkeit gestellt werden. Wenn die Buttercreme gerinnt, dann habt ihr die Butter zu schnell dazugegeben. Das ist aber nicht Schlimm, lasst die Buttercreme weiter in der Küchenmaschine. Als Richtwert gilt, die Buttercreme sollte ca. 15 Minuten in der Küchenmaschine gerührt werden. 

Sobald alles gut vermengt ist könnt ihr die Buttercreme mit einem Spritzbeutel auf die abgekühlten Cupcakes spritzen. Mit Erdnüssen und Karamell oder Schokoladencreme dekorieren.
Ihr könnt jede beliebige Spritztülle verwenden. 

Die Italien Meringue Buttercreme ist eigentlich das gleiche wie die Swiss Meringue Buttercreme, 
der unterschied besteht darin, dass die italienische Variante mit einem 120 Grad heissen Zuckersirup        hergestellt wird.


Die SMBC ist jedoch die bessere Variante, da das Eiweiss über dem Wasserbad auf 60 Grad erhitzt wird. 
Mit dem Zuckersirup kann die Temperatur nicht des Eiweisses nicht festgestellt werden.

 

 

 

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.