Durchsichtige Glasur

Die Glasur ist sehr vielseitig verwendbar. Sie kann auf  Torten, Patisserien, Früchte, Kuchen, Tartes und Wähen verwendet werden. Ausserdem ist die Glasur geschmacksneutral.

Die Glasur dient ebenfalls dazu Patisserien haltbarer zu machen. Vorallem bei Torten welche mit Früchten dekoriert werden, ist es notwendig, da sonst die Früchte relativ schnell an Farbe verlieren.

Die Glasur ist bei -21 Grad bis zu 4 Monate haltbar.

Im Kühlschrank kann sie bis zu 7 Tage aufbewahrt werden.

 

Die überschüssige Glasur welche von den Torten oder Patisserien abfällt, kann man durch ein Sieb gegossen und erneut verwendet werden

 

Zutaten:

Gelatine: 10 gr (6,25 Blatt)
Wasser: 140 ml
Zucker: 200 gr
Zitronensaft: 10 ml
Schale von Zitrone und Orange

 

Zubereitung:

Den Zucker zusammen mit dem Wasser und der Zitronen-/Orangenschale aufkochen lassen. Das ganze kann für 1-2 Minuten leicht kochen.

Zum Schluss die eingeweichte Gelatine und Zitronensaft dazugeben. Gut umrühren.

Die Glasur kann bei ca. 30 - 35 Grad verwendet werden.

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.